Home

Französisch polynesien tauchen

Tauchsafari Tauchen in Französisch-Polynesien PADI Trave

Wenn Sie bereit sind für Tauchen und Schnorcheln, dann wartet der Himmel auf Sie. Dutzende von einzigartigen Tauchspots befinden sich um jede Insel und jedes Atoll, um die Details kümmern sich zertifizierte Tauchanbieter. Von den 350 weltweit bekannten Hai-Arten kommen 19 in Französisch-Polynesien vor, wo Taucher garantiert auf einen Hai. Französisch Polynesien - Tauchen im Südsee Paradies schlechthin . Französisch Polynesien liegt mit seinen 245.400 Einwohnern etwa 17.000 km von Europa entfernt im Herzen der Südsee. Es besteht aus insgesamt 118 Inseln und Atollen Tauchen für Anfänger und Profis auf Französisch-Polynesien Urlaub auf Tahiti und den anderen Inseln des Atolls ist ein unvergesslich schönes Erlebnis. Egal, ob Sie gerade erst mit dem Tauchen angefangen haben oder schon seit Jahren passionierter Taucher sind - unsere Tauchreisen haben für jeden etwas zu bieten Neben Tauchen ist Schnorcheln ein Erlebnis. Wer sich nicht in größere Tiefen vorwagen möchte, kann in den Lagunen und in seichten Gewässern vor den Inseln schnorcheln. Dabei bekommen selbst Anfänger einen sehr guten Einblick in die fantastische Unterwasserwelt von Französisch-Polynesien

Französisch-Polynesien, Südpazifik & Ozeanien, Tauchen, Tauchen, Tauchreisen, Tauchferien, Reisen, Tauchurlaub, Tauchinfo Französisch-Polynesien - Alle Reiseberichte auf One Million Places Weltreise - Alle Informationen zu unserer Weltreise Weltreise - Reiseberichte unserer Weltreise Tauchen - Unsere Tauchberichte aus der ganzen Welt Topdive - Tauchschule in Französisch-Polynesien Billiger-Mietwagen.de - Günstige Mietwage In Französisch Polynesien gilt eine maximale Tauchtiefe von 29 Metern für Taucher mit CMAS 1 Stern, sowie PADI Open Water und Advanced Open Water Taucher. Ab PADI Rescue Diver und CMAS 2 Stern Zertifikat dürfen Taucher bis maximal 49 Meter Tiefe tauchen gehen. Höhere Ausbildungsstufen erlauben eine Tauchtiefe bis 60m

Die zehn schönsten Tauchspots in Französisch-Polynesien

  1. Französisch Polynesien besteht aus vielen kleinen Inseln und Atollen, die am besten mit dem Flugzeug oder mit dem Boot erreichbar sind. Eine Reise kombiniert aus verschiedenen Inselgruppen ist die schönste Art, einen Eindruck dieser zauberhaften Region zu bekommen. Tauchen Sie mit uns ab an einem der erlesensten Tauchziele dieser Erde
  2. Seit Jahren bietet Roger Tours Reisen nach Französisch Polynesien an. Insbesondere wenn zwischen August und November die Buckelwale zum Kalben in die warmen Gewässer um Tahiti und Moorea kommen, sind die Gruppentouren schnell ausgebucht. Beim Schnorcheln die Muttertiere mit ihren Babys hautnah zu sehen, ist das ein unvergessliches Erlebnis
  3. Tauchabenteuer Südsee, tauchen mit Haien und Mantas in Tuamotu-Archipel von Französisch Polynesien - Duration: 4:02. pestivideo - Peter Löseke 5,070 views 4:0
  4. Tauchen & Schnorcheln in Französisch-Polynesien: Schauen Sie sich Bewertungen und Fotos von 10 tauchen & schnorcheln in Französisch-Polynesien, Südpazifik auf Tripadvisor an
  5. Tauchen in Französisch Polynesien (Tauchpass) Die Weite des Südpazifiks, die Vielfalt der Inselgruppen, die Schönheit der korallenreichen Meeresgründe und die besonders artenreiche Meeresfauna machen Tahiti und ihre Inseln zu einem wahrhaftigen Paradies für Taucher.Passionierte Unterwasserfans kommen hier nicht nur wegen des herrlich warmen und kristallklaren Wassers voll auf ihre Kosten
  6. Französisch Polynesien bietet neben dem Tauchen eine ganze Reihe weiterer Aktivitäten. Besucher der polynesischen Südseeinseln sollten sich auf keinen Fall die Möglichkeit entgehen lassen Land und Leute kennenzulernen. Die Hauptstadt der Hauptinsel Tahiti, Papeete, fasziniert mit ihrem Hafen und Sehenswürdigkeiten wie z.B. dem Perlenmuseum
  7. Französisch-Polynesien - Traumurlaub in der Südsee . Auf der anderen Seite des Globus, mitten in der Südsee liegt ein Stück Europa. Auf vier Millionen Quadratkilometer verteilt tauchen paradiesische Inseln aus dem Ozean auf, Atolle und Lagunen

Tauchen in Französisch-Polynesien - Taucher

Resorts zum Tauchen Französisch-Polynesien: Entdecken Sie 29618 Bewertungen von Reisenden, authentische Fotos und das am häufigsten verwendete Resorts zum Tauchen in Französisch-Polynesien auf Tripadvisor Für Taucher gehören Tahiti, Bora Bora, Fakarava, Moorea und Rangiroa zu den besten Tauchrevieren der Welt. Neben Steilwänden, Wracks und intakten Korallengären dürfen Taucher hier mit Walen, Delfinen, verschiedensten Hai-Arten, Schildkröten und Rochen rechnen. Mehr Informationen über Französisch Polynesien finden Sie hier Französisch Polynesien - Tauchen im Südsee Paradies schlechthin Französisch Polynesien liegt mit seinen 245.400 Einwohnern etwa 17.000 km von Europa entfernt im Herzen der Südsee. Es besteht aus insgesamt 118 Inseln und Atollen Reisebericht vom Tauchen mit Haien in Moorea (Südsee, Französisch-Polynesien). Die Tauchschule Topdive und Infos zum Inter-Island Gold Tauchpass

Tauchen Französisch Polynesien Die Inseln und Atolle Französisch Polynesiens mit ihren Lagunen, Passagen und Steilwänden sind Heimat von über 1.000 Fischarten und Meeressäugern. Buckelwale, Haie, Delphine und Schildkröten zählen zu den geschützten Tierarten dieses außergewöhnlichen Tauchgebietes Seit 2007 haben wir über 28 Sondertouren nach Französisch Polynesien veranstaltet und unsere Gäste für die Schönheiten der Südsee begeistern können. Moorea i..

Tauchen in Französisch Polynesien mit Tauchertrau

  1. Zum Tauchen wird man von der Tauchbasis abgeholt, oder man geht ca. 15 Minuten zu Fuß. Die Tauchbasis der The6Passengers steht unter französisch-italienischer Leitung, der Manager Pitou taucht bereits seit über 12 Jahren in Französisch Polynesien
  2. Französisch Polynesien Klima. Obwohl sich Französisch Polynesien über eine riesige Fläche von 4 Millionen Quadratkilometern erstreckt, ist das Klima auf allen Inseln sehr einheitlich, nämlich permanent tropisch-warm und immerfeucht mit geringen jahreszeitlichen Temperaturschwankungen.. Mit bis zu 3.000 Sonnenstunden pro Jahr bieten die Inseln und Atolle zudem so viel Sonnenschein wie kaum.
  3. Tauchbasen in Französisch-Polynesien - Übersicht mit Berichten, Kartenansicht und Buchungsmöglichkei
  4. Resorts zum Tauchen Französisch-Polynesien: Entdecken Sie 29618 Bewertungen von Reisenden, authentische Fotos und das am häufigsten verwendete Resorts zum Tauchen in Französisch-Polynesien auf Tripadvisor
  5. Tauchen, Erkundung Tauchen und Erkundung Tauchen mit Scubapiti Moorea in Französisch Polynesien. Das besser für Tauchen in Moorea
  6. Französisch Polynesien ist ein französisches Überseegebiet im Südpazifik, das sich über eine Länge von mehr als 2.000 km erstreckt und über 100 Inseln umfasst. Das Territorium unterteilt sich in die Austral-, Gambier-, Marquesas-, Gesellschafts- und Tuamotu-Inseln und ist für die korallengesäumten Lagunen und über dem Wasser errichteten Bungalow-Hotels bekannt

Rangiroa Tauchen, Französisch-Polynesien. Rangiroa Tauchen in Französisch-Polynesien bei Māhina, French Polynesia buche Eine Tauchsafari mit der French Polynesia Master in Französisch Polynesien, das Weltklasse Reiseziel in der Südsee, Fakarava, Rangiora, Tauchen an bunten Korallen oder Großfischen wie Hammerhaie, Zitronenhaie und vieles mehr Der französische Hochkommissar ist Oberhaupt des Gebietes Französisch-Polynesien. Die Einwohner besitzen einen französischen Pass und sind somit auch EU-Bürger. Rund 50% aller Arbeitnehmer auf Tahiti beziehen ihr Einkommen aus der französischen Staatskassa. Wir trafen auf Aitutaki einen älteren Mann, der schon seit 22 Jahren auf der Insel. Nuku Hiva, Raiatea und Fakarava waren meine Stationen. N H leider gar nichts, schwere Wellen, Tauchboot kaputt, Tauchlehrer im Urlaub, ich der einzige Taucher. Insel traumhaft schön, Exkursionen zu Wasserfällen und Canyons. Unterbringung in kleiner. Tauchen. Französisch-Polynesien ist international bekannt für das Tauchen. Jeder Archipel bietet Möglichkeiten für Taucher. Rangiroa und Fakarava auf den Tuamotu-Inseln sind die bekanntesten Orte in der Region. Rugby. Rugby ist auch in Französisch-Polynesien beliebt, insbesondere in Rugby Union. Wirtschaft und Infrastruktu

Tauchen in Französisch Polynesien Artenreiche

  1. Tauchen & Schnorcheln in Französisch Polynesien. Die Unterwasserwelt rund um die vielen polynesischen Inseln eignet sich ideal zum Schnorcheln und Tauchen. Die meisten Hotels und Resorts bieten Schnorchel- und Tauchausflüge an, einige Resorts haben eigene Tauchschulen
  2. Kategorie Französisch-Polynesien, GEIL unterwegs, Gerhard, Haie, Ilse. Wir tauchen als Familie seit 1998 und probieren die unendlichen Weiten der Unterwasserwelt bis in den letzten Zipfel zu erkunden. Die Divingfamily besteht aus den Mitgliedern Ilse, Gerhard, Sarah und Sabrina
  3. Tahiti, die Hauptinsel des Staates Französisch-Polynesien, habe ich bis vor kurzem eigentlich nur mit kitschigen Fototapeten in Verbindung gebracht. Mein tieferes Interesse an diesem Fleckchen Erde wurde geweckt, als ich erfahren habe, dass man hier beim Whale Watching auch nass werden kann, soll heißen, man darf als Schnorchler zu den Walen ins Wasser
  4. Französisch-Polynesien auf der MV French Polynesia Master erleben Anschließend starten die Reisenden auf ein Liveaboard für eine Woche auf der MV French Polynesia Master.Dieser jüngste Spross der Master Fleet läuft überhaupt erst im Mai 2016 vom Stapel
  5. Tauchen; Französisch-Polynesien. 1. Woche: Moorea; 2. Woche: Rangiroa; 3. Woche: Fakarava; 2. Woche: Rangiroa; Französisch-Polynesien - Woche 2: Rangiroa. September 2009. Mit einer Fläche von gut 1600 km² ist Rangiroa nach Kwajalein das zweitgrößte Atoll der Welt. Bei einer Länge von 80 km und.
  6. Dementsprechend ist es nicht verwunderlich, dass es eigentlich kaum einen Taucher gibt, der nicht den Herzenswunsch hegt, einmal in der Südsee zu tauchen Französisch Polynesien Wer ein irdisches Paradies in einem Bildband darstellen möchte, besucht mit Kamera bewaffnet einfach die Inselwelt Französisch Polynesiens. 156 Inseln und Atolle liegen dort im türkisfarbenen Meer des Pazifiks

28.03.2014 - Tauchen im Tuamotu Atoll Der Tuamotu - Archipel gehört zu Französisch -Polynesien und gilt als die weltgrößte Ansammlung von Korallenatollen. Zwe Die Lagune von Bora Bora in Französisch-Polynesien. Schon der Name weckt Fernweh: Bora Bora.Das Inselatoll in Französisch-Polynesien und vor allem die riesige Lagune werden von vielen als eine der schönsten der Welt bezeichnet Am besten erkunden lassen sich die paradiesischen Eilande beim Inselhüpfen, bezaubernd sind alle Atolle. Entdeckt wurden die Inseln 1767, kartografiert hat sie der berühmte Seefahrer James Cook. Tauchen Sie in der magischen Südsee in eine exotische Welt ein! Viele wählen für den Urlaub in Französisch-Polynesien Tahiti als erste Station Ohne Schutzkäfig im großen Ozean: In Französisch-Polynesien kann man Tigerhaien sehr nahe kommen. Der Gedanke an Flucht ist verboten

Ob Französisch Polynesien, die Cook Inseln, Neukaledonien, Samoa, Tonga, Fiji, die Osterinseln oder Vanuatu - wir kennen sowohl die Destination als auch die lokalen Partner persönlich. Als wahre Südsee - Enthusiasten stehen wir Ihnen bei der Planung Ihrer individuellen Traumreise gern mit unserem Wissen beratend zur Seite Fernreisen Französisch-Polynesien Hier tauchen Urlauber selbst nach Tahiti-Perlen. Nur Tahiti-Perlen schillern in allen Farben des Regenbogens

Französisch Polynesien liegt mitten in der Südsee und umfasst 118 Inseln und Atolle, Taucher oder Honeymoon - weiße Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, große sanft im Wind schaukelnde Palmen, vielfältige grüne Naturlandschaften und Sonnenschein pur - die Inseln lassen keine Wünsche offen. Franzoesisch Polynesien Schiffe Tauchen mit Haien, Delfinen und Walen in Polynesien. Viele unserer Tauchreisen führen zunächst nach Moorea, eine wunderschöne Insel mit bewaldeten Hängen, traumhaften Buchten, Ananasplantagen und tollen Stränden - nach Moorea fährt man nicht allein zum Tauchen, sondern auch wegen der authentischen Inselkultur

Tauchreise franzoesisch Polynesien Inselhuepfe

  1. Die Bora Bora-Lagune in Französisch-Polynesien bietet kristallklares Wasser voller farbenfroher Meereslebewesen und ist der perfekte Ort zum Schnorcheln. Bei diesem Schnorchelabenteuer am Vormittag oder Nachmittag fahren Sie mit Ihrem Reiseleiter zu den besten Badestellen in der Lagune und tauchen unter den Wellen
  2. Resorts zum Tauchen Französisch-Polynesien: Entdecken Sie 31756 Bewertungen von Reisenden, authentische Fotos und das am häufigsten verwendete Resorts zum Tauchen in Französisch-Polynesien auf Tripadvisor
  3. Französisch Polynesien: 5 Wochen - 5 Inseln Ein Reisebericht unseres lieben Stammkunden Hans-Jürgen Sebastian Fercher: Für ihn ging es im Juli 2019 auf eine echte Traumreise! Es wird ein langer Flug, aber es wird ein geiler Urlaub, das war mein Gedanke, als ich in Paris-CDG on Bord der Air France 76 mit Ziel Papeete ging
  4. Taucher kommen auch bei einem Urlaub in Französisch-Polynesien auf ihre Kosten. Auf Französisch Polynesien sind vor allem die Inseln Moorea, Rangiroa und Fakarava bekannt und tauchenswert. Eine üppige Natur, warmes und kristallklares Wasser, Traumstrände und feinstes Tauchen. Erleben Sie mit uns eines der schönsten Tauchziele der Welt
  5. Französisch-Polynesien zählt 118 Inseln - wir haben die Qual der Wahl! Wir bräunen die Vorderseite am weißen Sandstrand in Bora-Bora, die Rückseite auf dem schwarzen Sand von Tahiti. Wir tauchen am Atoll Rangiroa mit den Delfinen und surfen die legendäre Tube in Teahupoo. Mit einer Tiare-Blüte im Haar gehen wir im Jardin des Marquises in Hiva Oa spazieren

Tauchen in Französisch Polynesien TMC Reise

Air Tahiti verbindet in Französisch Polynesien die verschiedenen Inseln wie Rangiroa, Bora Bora, Fakarava, Moorea, Manihi usw. mit Papeete. Auf den Flügen mit Air Tahiti gibt es 23 kg Freigepäck. Wir können für unsere Kunden auf Wunsch 23 Kilo zusätzliches Freigepäck buchen. Der Aufpreis hierfür liegt je nach Strecke zwischen 20 - 80 Euro Startseite Tauchen Natur Französisch Polynesien: Ihr Buckelwale - Meetingpoint von Juli bis November Französisch Polynesien: Zu letzterem zählt auch Französisch-Polynesien. So eignet sich The Brando besonders gut für Wal-Beobachtungen. Durch das klare Wasser können die Säugetiere auch aus weiterer Entfernung erkannt werden Französisch Polynesien Bezaubernde Trauminseln für Geniesser. Tahiti, Bora Bora, Moorea: Namen, die wie Musik klingen. Schliessen Sie die Augen. Tropischer Regenwald, ein erfrischender Wasserfall, Palmen, Strand, das Meer. Auf den Inseln Französisch Polynesiens kommen diese Traumbilder der Realität verblüffend nahe

Französisch-Polynesien ist ein Grossfisch-Paradies: Riffhaie stehen an der Tagesordnung, die Chancen auf Hammerhaie oder sogar Tigerhaie zu treffen sind sehr gross. Daneben buhlen aber auch Napoleons, Adlerrochen, Schildkröten und Barrakuda-Schulen um die Aufmerksamkeit der Taucher Name *. E-Mail *. Website. Ein Gravatar-Bild neben meinen Kommentaren anzeigen.. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben mit dem Absenden des Kommentars, dauerhaft gespeichert werden. Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA. Französisch-Polynesien gehört zu den schönsten Ecken dieses Planeten. In der abgelegenen Inselwelt des Südpazifiks bringt die Aranui 5 alles, was. Französisch-Polynesien ist nicht Teil der Europäischen Union, seine Bürger sind jedoch französische Staatsbürger, damit auch Unionsbürger, und sie sind bei Wahlen zum Europäischen Parlament wahlberechtigt. Andererseits sind die Grundzüge der Europäischen Union, wie die freie Arbeitsplatzwahl, in Französisch-Polynesien nicht anwendbar Taucher aus der ganzen Welt kommen hierher, um die bunte Vielfalt unter Wasser zu erleben. Französisch-Polynesien. Polynesia Dream - Kreuzfahrt von Tahiti bis Raiatea 11 Tage Exklusiv und in kleiner Gruppe die Südsee erleben: Segeltörn mit dem Katamaran durch die Gesellschaftsinseln

Französisch-Polynesien ist ein französisches Überseegebiet, dessen Archipele, Atolle und kleine Inseln in Polynesien im südlichen Pazifik liegen. Die 118 Inseln und Atolle sind in fünf Archipele gegliedert: Die Gesellschaftsinseln, das Tuamotu-Archipel, die Marquesasinseln, die Austral-Inseln und die Gambierinseln Die Lagune von Bora Bora in Französisch Polynesien gilt für viele als die schönste der Welt. Schwimmen und Tauchen in ihren türkis schimmernden kristallklaren Gewässern gleicht einer Schnorcheltour durch die Farbenpracht eines atemberaubenden Aquariums Consultez la traduction allemand-français de tauchen dans le dictionnaire PONS qui inclut un entraîneur de vocabulaire, les tableaux de conjugaison et les prononciations Unsere Reiseangebote für Tahiti und ihre Inseln/ Französisch Polynesien Bora Bora, Moorea, Huahine, Raiatea, Rangiroa - Hotels, Pensionen, Individual-Urlaub.

Französisch Polynesien. 372 likes · 13 talking about this. Französisch Polynesien - Südseetraum, Insel- und Tauchparadie Echte Geheimtipps: Tauchspots im Sudan, Highlights der Azoreninsel Pico oder der Tiputa Pass auf Rangiroa auf französisch Polynesien. Tauchziele - die besten Reviere zum Tauchen. Tauchgebiete, die eine Reise wert sind. Für Taucher, für Reisende, für Abenteurer: Von Azoren über Oman bis hin zu den Philippinen

Lernen Sie die Übersetzung für 'tauchen' in LEOs Französisch ⇔ Deutsch Wörterbuch. Mit Flexionstabellen der verschiedenen Fälle und Zeiten Aussprache und relevante Diskussionen Kostenloser Vokabeltraine Übersetzung Deutsch-Französisch für tauchen im PONS Online-Wörterbuch nachschlagen! Gratis Vokabeltrainer, Verbtabellen, Aussprachefunktion

Französisch-Polynesien ist es ein riesiges Paradies für alle, die die Mischung aus Natur, Entspannung und Romantik lieben, die diese Tropeninseln zu bieten haben. Tahiti und Bora Bora sind wahrscheinlich die bekanntesten Inseln des Landes Französisch-Polynesien gilt als beispielloses Traumziel - und, in den Monaten Juli bis Oktober ist Walsaison im Südsee-Paradies! Die Buckelwale kehren alljährlich zurück in ihr zweites Zuhause. Sie sind weit gereist - rund 12.000 Kilometer liegen zwischen ihrem Fütterungsgebiet, dem Antarktischen Ozean, und ihren Paarungsorten im Südpazifik Tauchen in Französisch Polynesien heißt Tauchurlaub der Superlative genießen. Die Großfische und die wunderschönen Korallenriffe machen Französisch Polynesien zu einem wahren Taucherparadies. Interessant sind vor allem die zahlreichen Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Zielen in der Südsee Mehr Auswahl für Taucher: Mit Französisch-Polynesien und den Fiji-Inseln hat der Tauchreiseanbieter Absolut Scuba zwei neue Südsee-Reiseziele im Programm. Verschiedene Resorts und Basen stehen zur Auswahl

Zur Buckelwalgeburt nach Französisch-Polynesien - TAUCHENTauchen der Extraklasse in der Südsee!! Tauchreise Tuamotu

Französisch Polynesien - Tauchen im Südsee Paradies

Tauchen Bora Bora / Französisch Polynesien. Alle (3) Tauchbasen (3) Tauchboote (0) Tauchshops (0) Tauchen Bora Bora / Französisch Polynesien weitere Tauchen Französisch Polynesien Tauchen Bora Bora: Ordnen nach: TOPdive / Bora Bora: Maradive Center / Vaitape, Bora Bora. Französisch-Polynesien ist in Französisch-Polynesien bekannt Tauchen, Schnorcheln & Wildbeobachtung Auf der Suche nach dem intensivsten Farbton der Welt? Was sich unter der Oberfläche befindet, ist noch spektakulärer: Haie, Korallengärten, Schildkröten, Rochen, Delfine, Buckelwale, Fischwolken. Markiert: Französisch Polynesien . Archiv / Reisen. 2. Juni 2015. Tauchen vor Bora Bora. Die Lagune von Bora Bora in Französisch-Polynesien Schon der Auf Taucher.de erfahrt Ihr alles rund um das Thema Tauchen. Werdet Teil der Tauchergemeinde auf Taucher.de,. Entspannung, Kultur, Abenteuer: Ihr seht, Französisch Polynesien bietet einfach alles und ist das ideale Reiseziel für Paare, Honeymooner, Natur- und Strandliebhaber sowie Taucher. Und falls euch das nicht reicht und ihr noch ein bisschen mehr Cityfeeling braucht: Macht doch einen Stopover in Los Angeles oder in San Francisco - dann ist auch der Weg zum Paradies nicht mehr so weit

Hochzeitspaket Bora Bora Hotel Sofitel Bora Bora Private

Tauchen in Tahiti » Tauchreisen nach Französisch-Polynesien

Französisch Polynesien - AdGoat auf Dailymotion ansehen. Tauchen der Extraklasse in der Südsee!! Tauchreise Tuamotu Archipel in Französisch Polynesien Französisch-Polynesien ist ein französisches Überseegebiet in Polynesien. Es besteht aus einer Ansammlung kleinerer Inseln, Atolle und Archipele im südlichen Pazifik. Die gesamte Staatsfläche beträgt mehr als 4 Mio. km2 - eine Fläche so groß wie Europa. Die Landmasse der 118 Inseln macht jedoch insgesamt nur knapp 4000 km2 aus Pro-Taucher. Tauchplätze weltweit. Men Home » Tauchplätze » Australien / Ozeanien » Französisch-Polynesien » Gesellschaftsinseln. Gesellschaftsinseln. Bay Oponohu (Moorea) Île Mahaea (Tahaa) Insel am Riffausgang mit vorgelagertem Sandplateau. Îlot Motuea (Tahaa

Französisch-Polynesien. Wasserspaß in Moorea Lisa beim Schnorcheln Haie umkreisen unser Boot Abendlicher Cocktail Lisa beim Schnorcheln Lisa und der Hai Tauchen in Moorea Tauchen in Moorea Tauchen in Moorea Tauchen in Moorea Beim Schnorcheln Share this: Twitter; Facebook; Gefällt mir: Gefällt mir Wird geladen Hinterlasse. Tauchen Sie ein in die atemberaubende Welt der Korallenriffe. Entdecken Sie die vielfältige Unterwasserwelt Polynesiens. Wir organisieren Ihnen z.B. eine Tahiti Tauchkreuzfahrt auf der Sie die schönsten Tauchplätze Französisch Polynesiens kennenlernen. Weiterhin gibt es auf in Französisch Polynesien Hotels, die Tauchausfahrten anbieten Erkundung Tauchen mit Scubapiti Moorea in Französisch Polynesien. Das besser Tauchen im Moorea mit Familien Tauchen Centrum

Tauchbasen Französisch Polynesien Gewässer Französisch Polynesien: weitere Tauchbasen weltweit Regionen mit Tauchbasen Französisch Polynesien: Bora Bora Huahine: Moorea Raiatea: Rangiroa Tahiti: Tuamotu Inseln Tauchbasen. Französisch Polynesien umfasst 118 traumhafte Inseln, die auf fünf unterschiedliche Archipele verstreut sind. Jede der Inselgruppen hat ihren eigenen Charme, deren unendliche Vielfalt Sie erwartet. Schroffe Vulkangebirge, türkisblaue Lagunen, weisse Sandstrände und bunte Korallenriffe - hier erleben Sie die polynesische Herzlichkeit und traumhafte Unterkünfte mitten auf dem Wasser Tahiti, Bora Bora, Moorea und viele mehr - die zu Französisch-Polynesien gehörenden Inseln im südlichen Pazifik sind für unzählige Reisende das tropische Paradies auf Erden. Die Atolle mit ihren Lagunen und Korallenriffen laden zum Baden, Schnorcheln und Tauchen ein. Gerade Bora Bora verzaubert mit weißen Sandstränden und klarem Wasser. Auf Tahiti lässt es sich außerdem hervorragend. Taucherfahrung ist somit gefragt. CMAS**, ein PADI AOWD oder eine vergleichbare Ausbildung sind ratsam. Geringer ausgebildete Taucher sind unter Umständen von manchen Tauchgängen ausgeschlossen, entsprechend den Gesetzen in Französisch Polynesien, die Open Water Taucher auf 18m limitieren Tauchen Tauchreisen Tauchurlaub Französisch Polynesien Moorea, Rangiroa, Fakarava, Tikeha

Französisch Polynesien-Reisebericht: "Bora Bora"

Video: Tauchen vor Französisch-Polynesien - Tipps und Trick

Tauchen & Tauchreisen Französisch-Polynesien

Tauchen der Extraklasse in der Südsee!! Tauchreise Tuamotu Archipel in Französisch Polynesien Französisch-Polynesien ist ein aus über 100 Inseln bestehendes französisches Überseegebiet inmitten des Südpazifiks. Die fünf Inselgruppen erstrecken sich über eine Länge von über 2.000 Kilometern und bieten daher regional ganz unterschiedliche Besonderheiten, Kulturen und Sehenswürdigkeiten

Tauchen Französisch-Polynesien: Amazon.nl. Ga naar primaire content.nl. Hallo, Inloggen. Account en lijsten Account Retourzendingen en bestellingen. Probeer. Prime Winkel-wagen. Boeken Zoek Zoeken. Tahiti Reisen Island Hopping in der Südsee. Tahiti Rundreisen und Inselhüpfen zu den traumhaften Inseln von Französisch-Polynesien mit Moorea, Bora Bora, Huahine, Rangiroa und zu den Marquesa Inseln sind dank guter inner-insularer Flugverbindungen sehr gut möglich.. Aber es gilt zu beachten: Inselhüpfen in der Südsee ist die Wunschvorstellung vieler, aber nur in begrenztem Umfang möglich Beim Badeurlaub in Französisch Polynesien lässt sich ein Tag sehr gut auch mal nur am Strand verbringen! Interessant und wunderschön ist auch die Unterwasserwelt von Französisch Polynesien, welche beim Tauchen oder Schnorcheln erforscht werden kann Französisch Polynesien wird von Urlaubern als Wassersportgebiet außerordentlich geschätzt. Die Korallenriffe von Französisch Polynesien gehören für Taucher und Schnorchler zu den schönsten Spots auf der ganzen Welt. Wer zum ersten Mal im Leben ein Hotel in Französisch Polynesien bucht,.

Bora Bora - Tauchen im Südseeparadies (Französisch-Polynesien

Französisch Polynesien. Grüne Vulkanberge in einem smaragdfarbenen Meer, türkisfarbene Lagunen, Hier liegen großartige Schätze für Taucher. In den klaren Gewässern erlebt man unzählige Haie. Der Tiputa Pass auf Rangiroa als auch die beiden Passagen Garuae und Tumakohua werden zu den besten Haitauchplätze der Welt gezählt Tauchen Französisch-Polynesien | Lobmayr, Gogol | ISBN: 9783930348244 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon Seit 2017 hat Französisch Polynesien auch einen Eintrag in die UNESCO-Welterbe-Liste erhalten: die Marae Taputapuatea auf Raiatea ist nun als Weltkulturerbe gelistet. Museen in Französisch Polynesien. Für Museums-Liebhaber bietet Französisch Polynesien einige sehr interessante Sammlungen Französisch-Polynesien setzt sich aus insgesamt 118 Inseln und Atollen zusammen, die sich auf fünf Archipel verteilen. Die wichtigsten Inseln sind die Gesellschaftsinseln mit Bora Bora, Tahiti und Moorea, das Tuamotu Archipel , die Marquesasinseln , die Australinseln und die Gambierinseln Französisch Polynesien Tauchen am anderen Ende der Welt Die Südsee, wer träumt da nicht von palmen-gesäumten Stränden, blumengeschmückten Insel-schönheiten und traumhaften Sonnenuntergängen? Ein Inselpardies nicht nur für Honeymooner. n Text und Bilder von Simone Gor

29 Tage Südsee » Große Französisch-Polynesien Rundreise

Polynesien (von altgriechisch πολύς polýs viel und νῆσοι nēsoi Inseln) ist sowohl eine großflächige pazifische Inselregion als auch das östlichste der Kulturareale Ozeaniens.Mit einer Fläche von knapp 50 Millionen km² ist sie die größte Inselregion Ozeaniens. Auf der Landfläche von rund 294.000 km², woran Neuseeland mit rund 91 % den größten Anteil hat. Derzeit gehört Französisch Polynesien , laut Tourlane Auswertung, zu den 3 sichersten Zielgebieten der Welt. Mit ausbleibenden Neuinfektionen, einem guten medizinischen Kapazitäts-Score und zahlreichen Möglichkeiten, in Boutique-Unterkünften abgeschieden zu übernachten, ist der französische Inselstaat eine sichere Wahl für einen Urlaub trotz der Coronakrise

Tauchen Polynesien - Schöner Tauchen

16. Mai - 25. September 2018 Französisch Polynesien, das Überseegebiet Frankreichs im Südpazifik, hat flächenmäßig in etwa die Größe von Europa. Dazu gehören die Marquesas, die Gambier Inseln, die Tuamotus, die Gesellschaftsinseln und die Austral Inseln. Sie sind alle vulkanischen Ursprungs in unterschiedlichen Entwicklungsstadien, von steilen Bergen bis zu flachen Atollen mit Lagunen Tauchen Sie vom Strand oder einem der Überwasser Bungalows Französisch-Polynesien, Französisch Polynesien, Bora Bora. 4,8 75% Weiterempfehlung 4 Bewertungen. Das erwartet Sie: Unberührten Korallenriffe und fantastische Ausblicke auf blaue Lagunen warten auf die Gäste des auf einem knapp sieben Hektar großen Areal gelegenen Resorts Tauchreisen Französisch Polynesien Tuamotu-Archipel. Tuamotu-Archipel, Französisch Polynesien, Tauchreisen. Mehr Angebote; Merken; Diese Seite teilen. Hier sind Sie am Ende der Welt angelangt! Tauchen Sie in eine unglaublich reiche Unterwasserwelt, das Meer kristallklar und warm. Die 76 verstreuten Inseln und Atolle sind flache Korallenatoll

Tahiti - Erlebt das Südseeparadies | UrlaubsguruReisen und Urlaub in der Südsee im Club Med Bora Bora

Französisch-Polynesien. Französisch-Polynesien ist ein Paradies auf Erden. Überall finden sich Korallen-gesäumte Lagunen. Das Wasser leuchtet türkis. Selbstverständlich sind die Inseln mit samt weißen, einsamen Stränden ausgestattet. Von Bora-Bora aus können Sie auch Bergwandern, in dem sie den alten Vulkan Otemanu besteigen Französisch Polynesien Entdecke Französisch Polynesien Französisch Polynesien - Tauchen im Südsee Paradies schlechthin Beluga Reisen GmbH Göttingen | web: www.belugareisen.de | E-Mail: info@belugareisen.de | Tel: +49 551 63451340 3/1 Urlaub in Französisch-Polynesien . Genießen Sie in diesem südpazifischen Inselparadies das entspannte Leben am Strand, streifen Sie durch Regenwälder und tauchen Sie im glasklaren Wasser ab. Die Inseln Französisch-Polynesiens faszinieren durch ihre zerklüfteten Gipfel, von Palmen gesäumten Strände, blaugrüne Lagunen und tropische Regenwälder

  • Greencard lotterie kosten.
  • Tankfahrzeuge gebraucht.
  • Special air service season 2.
  • Was macht xavier naidoo.
  • Www scorpius no.
  • König der löwen komplettpaket.
  • Redningshelikopter veltet.
  • Larvikitt granitt.
  • Uttale norske vokaler.
  • Sony 65xe8505 review.
  • N joy radio nummer.
  • Neverland movie.
  • Musiktheater gelsenkirchen kommende veranstaltungen.
  • Tania halep varsta.
  • Kochkurs münster kochhaus.
  • Aserbajdsjan religion.
  • Speech bubble.
  • Wot kv 1s.
  • Multimeter comparison.
  • Disney filme gratis ansehen.
  • Høysensitiv tegn.
  • Schwanzlurche fortpflanzung.
  • Grüner weg 22 aachen.
  • Bike lermoos.
  • Levegg essen.
  • Kinesisk algespiser.
  • Volvo v90 cross country test.
  • Lada niva 2017.
  • Vgs finnmark.
  • Clipart sommer kostenlos.
  • Lustige videos zum verschicken.
  • Antonyms and synonyms dictionary.
  • Hofteleddsbøyer løping.
  • Poppeloppane norsk.
  • Gmail calendar ical.
  • Sportkurse ostfildern.
  • Pilot flight academy test.
  • Embryon 4 semaines.
  • Verdens beste croissant oppskrift.
  • Zgonc vöcklabruck.
  • Hey guys it's nicole makeup.